*
Piwik-Hinweis-Toggle
blockHeaderEditIcon

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden nur auf dem Server der itl AG in der Schweiz gespeichert und nicht an Dritte weitergeleitet. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Ausführlichere Informationen zu diesem Thema bietet die Datenschutzseite dieser Website. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, dass Ihr Besuch dieser Website erfasst wird, deaktivieren Sie bitte die nachfolgende Option, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

top-menu
blockHeaderEditIcon
Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon
mini-logo
blockHeaderEditIcon

Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
teaser-text-veranstaltungen
blockHeaderEditIcon

itl-Veranstaltungskalender

pic-termine
blockHeaderEditIcon
20180221-Vollversion
blockHeaderEditIcon

Einrichten von XML-Anwendungen in FrameMaker

itl-Seminar – itl-Zentrale München

Wir erstellen gemeinsam eine XML-Anwendung in FrameMaker 2015 und durchlaufen in der Praxis alle einzelnen Schritte des Entwicklungsprozesses.
2-tägiger Workshop Anwendungsentwicklung FrameMaker

  • Der Entwicklungsprozess einer FrameMaker-Struktur-Anwendung
  • Vorbereitung der Anwendungs- und Testumgebung
  • Element Definitions Document (EDD) und DTD
  • Ex- und Import von DTD und EDD
  • Entwickeln eines strukturierten FrameMaker-Templates
  • Definition von Textformatregeln für Absätze und Textbereiche
  • Definition von Regeln für Spezial-Elemente (Querverweise, Tabellen, Variablen, Marken, Fußnoten, Grafik)
  • Definition von Lese-/Schreibregeln
  • Arbeiten mit strukturierten FrameMaker Büchern
  • Ex- und Import von XML/SGML/HTML-Dateien
  • Das Menü Strukturierungswerkzeuge
  • Strukturieren von unstrukturierten FrameMaker-Dokumenten

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Key-Anwender, die in FrameMaker eine XML/SGML-Applikation entwickeln bzw. betreuen müssen. Die FrameMaker-Versionen können 11, 12 oder 2015 sein.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse in XML oder SGML
  • Fundierte Kenntnisse in FrameMaker DTP-Funktionalität
  • Kenntnisse in der Bearbeitung von Dokumenten mit dem strukturierten FrameMaker
link-nach-oben-green
blockHeaderEditIcon
itl-zentrale-ch
blockHeaderEditIcon

itl AG

(Zentrale Schweiz)
Hauptstr. 14 A
CH-8280 Kreuzlingen
www.itl.ch
info@itl(dot)ch
+41 71 677 80 50

itl-linz
blockHeaderEditIcon

itl GmbH

(Niederlassung Linz)
Ziegelweg 1
A-4481 Asten
www.itl.at
office@itl(dot)at
​+43 7224 65729-0

itl-graz
blockHeaderEditIcon

itl GmbH

(Außenstelle Graz)
Christian Pschaid
Technische Redaktion
www.itl.at
christian.pschaid@itl(dot)at
​+43 1 4020523-444

itl-muenchen
blockHeaderEditIcon

itl AG

(Zentrale Deutschland)
Elsenheimerstr. 65
D-80687 München
www.itl.eu
info@itl(dot)eu
​+49 89 892623-0

Social Icons
blockHeaderEditIcon
Piwik-Button
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail